0

Sie sind gelandet…

Posted by Inga on Aug 23, 2016 in Allgemein

… am 23.08.2016 kamen zwischen 03 Uhr 05 und 08 Uhr 02 sechs Welpen zur Welt. Das Erstgeborene verstarb kurz nach der Geburt, das letztgeborene war eine Totgeburt. Somit gesellen sich zur unserer Freude auch ein paar Tränen der Trauer.

„Ziva“ und den 4 Welpen geht es gut, es sind übrigens 3 Mädels und ein Bube. Alle sind sabel/dark sabel
Wir haben uns einen sehr erfahrenen Hundezüchter zur Hilfe geholt, aber auch mit seiner fachmännischen Hilfe konnten wir das Erstgeborene leider nicht retten. Beim letzten Welpen waren wir machtlos, ich habe zwar noch mit Herzdruckmassage und Mund zu Schnauze Beatmung versucht ihm Leben einzuhauchen, leider gelang es mir nicht.
Nun wollen wir hoffen das die Mama „Ziva“ gesund bleibt und ebenso gesunde Welpen großzieht.

2016-08-23 Ziva A-Wurf (2)

Und ein Welpe wird einen „großen“ Namen bekommen…

Vielen Dank an alle die mitgefiebert und gute Wünsche gesendet haben.
Heute werden wir die Namen der vier Welpen aussuchen und bekannt geben. Einen darf ich jedoch schon verraten: „Alina vom Schelderwald“ wird eines der Mädels heißen.
Vor geraumer Zeit wurde ich in eine Gruppe hier bei FB hinzugefügt. Diese Gruppe mit fast 25.000 Mitgliedern hat sich gegründet um einem Leukämiekranken Kind mit Hundefotos die letzten Tage zu bereichern. Alina liebte Hunde und so wurden unzählige Fotos für das tapfere Mädchen gepostet. Ich versprach ihr zu Lebzeiten, dass einer der Welpen ihren Namen bekommen soll. Ich bin traurig, dass Alina es nicht mehr erleben kann, ich habe jedoch mein Versprechen eingehalten! R.I.P. liebe Alina, du wirst nicht vergessen sein.

Autor: Werner Schmäing

Bei Interesse an einen dieser Welpen schauen Sie bitte auf die eigene HP von Ziva. Einfach auf den Bouton klicken…
Banner

 

Für die Facebook Liebhaber, Ziva hat auch hier Ihre eigene Seite. Auch hier gilt einfach Bouton anklicken

FB

 

Herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite. Auf eine leichte und wunderbare Aufzucht. Dicken Schmatzer sendet Anouk an seine Herzdame Ziva. Schön schauen Sie aus. Weitere Fotos sind hier zu finden und werden in diesem Ordner weiter eingepflegt.

Liebe Grüße senden
Inga & Klaus-Peter Euler
mit Anouk, Giny und Bandit

 

 
0

Fußarbeit heute im Flow Gefühl, wie geil …

Posted by Inga on Aug 20, 2016 in Allgemein

Mega zufrieden… und es geht doch … diesmal kein nicht bestanden eingesammelt. Sondern ein gut beim HSV Spinge. Richter: Ton Hoffmann

Das Ergebnis spricht für sich selbst:

220,50 Punkte = gut
0 / 9 / 7 / 7,5 / 7 / 8 / 9 / 7 / 8 / 5 / 8

Aber jetzt die Fakten:

Sitzen in der Gruppe. Ich kann sagen ja leider ist der „Vertrauensbruch“ durch den Vorfall in Gehrden doch sehr hoch. Anouk ist Mental nicht in der Lage diese Situation auszuhalten. Wollte gleich mitgehen. Hat sich dann entschieden. Bleibe Sitzen. Unruh. Stresszeichen… man konnte richtig sehen das Anouk einen Kampf mit sich ausgetragen hat. Er weiß um seine Aufgabe das Sitzen. Übung fast geschafft, war der Drück zu groß, Anouk musste sich hinstellen. Blieb aber an der Position… dafür fast ruhig für – jammern kein Dauerbellen. Hast du schick gemacht… = 0 Punkte

Nun muss ich dazu anführen das ich heute Primäre hatte, meinen ersten Steward Einsatz. Und ja Eva Hampe hat recht. Das ist gar nicht mal so schlecht. Die Körperliche Anspannung die konnte ich mir vorher ablaufen 😉

Der „Rest“ ist dann schon fast ein „Kinderspiel“ meine CD a la Friedrich J. Suhr und los – Rock the Ring. Mit neuen Schlaufen für Anouk und mich. And go
Ringbetreten. Apportel aussuchen. Was möchtest du zeigen. Sitz aus der Bewegung… Und schon ging es los. Anouk begann gleich mit bellen beim Ringbetreten. Erste Übung Sprung über die Hürde. Schönen Bogen gezogen mit einfrieren Fuß… Erinnerung, Rechts eindrehen zur GS. Bellen. Korrekturwort. Übung beginnt. Verlasse deinen Hund. Abrufen… So ist es brav – 8 Punkte. Dann Frauchens Fehler. Mental auf Sitz aus der Bewegung… leicht zögerlich angenommen. Leichtes bellen, leichtes eindrehen beim umrunden des Hundes… ja schön. Aber war die Falsche Übung. Es hätte ein Steh aus der Bewegung sein sollen. Wie jetzt ?! … Da der Richter ein klares Sitz gehört hat, wurde ganz unbürokratisch die Übung getauscht. Kommen wir Später zum Steh. Puh Schwein gehabt… 7 Punkte. Abrufen. Wieder hinter jammern… schönes Tempo. GS schief… schöne 7 Punkte. Nun die neue Übung um die Pylone schicken. Nicht so einfach auf die Zuschauer direkt zu. Ruhiger Anouk. Vorbereitung watch. Jep Anouk hat Sie gesehen. Kommando: Pylo. Läuft schön los. An der Pylone vorbei. Leichter Bogen um Sie herrum und dann… Nase unten schnüffeln. Und den Faden verloren. Hilfe mit Fuß… gnädige 5 Punkte. Jetzt steigerte sich das bellen zwischen den Übungen… kein jammern. Für mich hörte es sich an wie gib mir meine Belohnung…. Los jetzt… meno…
Korrekturwort… Aufstellen zum Schicken in die Box. Unkonzentriert… bellent. Für meine Verhältnisse ein Energisches Korrekturwort. Vorbereitung. Das schicken kommt. Ja, Anouk hat Sie gefunden. Kommando. Box. Beim Anspringen bellerchen 😉 Mittig in der Box. Schnüffeln… Sausack… Doppelkommando… Dringend im Training üben. Jetzt sofort mein lieber. Schöne 8 Punkte. Sehr unbeherrschter Anouk. Neue Schlaufe für Anouk getestet. Lauf um mich rum. Und noch einmal. Hat ihm geholfen. Weiter ausbauen. Dann Apportieren – mit was im Maul lest es sich schlecht bellen. 9 Punkte. Schiefe GS. Distanzkontrolle. Schöne wechsel, schönes Tempo leider musste jeder Wechsel mit bellen Dokumentiert werden 7 Punkte. Und zum Schluss Fußarbeit… Wie Eva so schön sagt wie im Flow. Jetzt weiß ich erst was damit gemeint ist. Hammer schönes Gefühlt. Neue Vorbereitung. Möchtest du mit mir tanzen Anouk? Komm lass und tanzen gehen. Bei diesen Worten kann ich innerlich nur strahlen. Und mir wird so warm ums Herz. Ein strahlender Hund schaut zurück. Und da ist es mein Lächeln im Gesicht. Hier ist euer Startpunkt. Übung beginnt. Und dann gehen wir an. Anouk kurz wackelig. Ich schaue in an Strahle von Innen und außen im Gesicht. Anouk wird weich und läuft ist da auf dem Punkt. Fast perfekt Kehrtwendungen. Kein Shopen. Präsent ist Anouk da. Federnd und strahlend begleitet er mich. Es ist so leicht… so leicht. Anhalten. Zwei Schritte vor… zwei zurück. Leichte Unsicherheit bei Anouk. Kurzes jammern. Beim Angehen. Wieder voll da… weiter im Flow diese kleine Unsicherheit ist vorbei. Wir sind im hier und jetzt. Wir strahlen. So leicht, so leicht diese Worte hallen mir in meinem Kopf. Und dann anhalten. Übung beendet – Prüfung beendet. <3 <3 <3 Wie schon vorbei? DAS war dem Richter 9 Punkte wert. Mit der Anmerkung wow, das hätte ich jetzt nicht mehr unbedingt erwartet. Nach den Übungen davor. Er war super dabei und er kann ja leise sein.

Bei der Richterbesprechung musste Anouk dann erneut bellen… aber für unsere Verhätnisse gemässigt. Saugeile Prüfung. Schön fühlt es sich an. Eine Prüfung gehabt zu haben und mal wieder bestanden zu haben. Und Mega Geil dieses Flow Gefühl in der Fußarbeit. Du bist so toll Anouk. Ich werde dich weiterhin gerne begleiten. Durch Höhen und Tiefen unser Obi Zeit.

Kurzes Überlegen – auf Wolke sieben – ob ich nicht für Sontag nachmelde. Aber habe mich Bewusst dagegen entschieden. Erst mal sehen wir ich die viele Fußarbeit als Steward, Ringhelfer und Starter wegstecke. Fitbit Uhr zeigt 19.446 Schritte. Wollen mal die Kirche im Dorf lassen wie man so schön sagt.

Danke an die vielen Personen die im Hintergrund: Mitfiebern. Mut machen. Sich mitfreuen. Besonderen Dank an meine Trainerin: Eva Hampe und meinen Mentalen Couch: Friedrich J. Suhr. Ihr wisst um meine Arbeit / Kampf und tragt einen Mega Erfolg an dieser Prüfung Heute mit.

 
0

Du fehlst …

Posted by Inga on Jul 18, 2016 in Allgemein
2009-05-01 Grace

Fox Lions Grace (03.01.2007 – 18.07.2012)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahr für Jahr vergeht,
die Zeit sich weiter dreht.
Das Leben geht einfach weiter,
manchmal traurig, manchmal aber auch heiter.

Doch du fehlst mir immer sehr
ohne Dich ist es immer noch sehr schwer.
Auch wenn Dein Platz ist leer,
aus meinem Kopf und meinem Herzen geb ich dich niemals her.

In unendlicher Liebe und ewiger Erinnerung dein Rudel

Inga & Klaus-Peter Euler
Anouk, Giny und Bandit