Balou


2014-07-25 Balou (3) - Kopie

 

2014-09-28
Rückmeldung von Frauchen Anja

Guten Morgen ihr Lieben,

nun liegen schon die ersten Stunden mit Balou hinter uns und ich wollte euch einen kurzen Bericht senden:

Anfangs hat Balou ein wenig gejammert als wir losgefahren sind, aber das hat sich schnell gelegt. Doch leider ist ihm ein wenig schlecht geworden und er hat sich kurz vor dem Rasthof Allertal in der Box – im Stau natürlich – übergeben, so dass wir erst einmal runtergefahren sind und ihn dort rausgeholt haben. Für die Weiterfahrt hat Leon Balou dann mit seiner Decke auf den Schoß genommen und Balou konnte sich ein wenig entspannen – geschlafen hat er allerdings nicht. Bei uns zu Hause haben wir die beiden dann erst einmal in den Garten gelassen. Nachdem dann auch das Haus – zumindest das Erdgeschoß – untersucht und auch unseren Katzen guten Tag gesagt wurde – alles ging gut – konnte Balou – als wir uns auch aufs Sofa gesetzt haben – endlich ein wenig schlafen. Leider mußten wir eure Decke mit Giny´s Geruch gestern gleich waschen, da Balou Durchfall hatte, wir nicht schnell genug waren und er die ganze Decke vollgemacht hat.

Amy war Anfangs ein wenig skeptisch, aber sie versucht auch immer wieder Balou zum Spielen zu animieren, doch ist Amy ihm wohl noch ein wenig „suspekt“, mit ihrem Knurren beim Spielen, denn er wirft sich gleich hin und läuft dann weg und sucht Schutz bei uns. Aber trotzdem geht Balou auch immer wieder zu Amy und fordert sie auch manchmal auf. Die beiden machen das wirklich toll !!

Als Lars dann nach Hause kam – wir waren gerade im Garten – war Balou´s erst Tat, nachdem Lars ihn gestreichelt und Balou an Lars geschnuppert hatte, erst einmal bei Lars aufzureiten Wir waren doch ziemlich erstaunt, denn das Verhalten hatte Balou bis dahin nicht gezeigt. Auch später hat Balou es immer wieder versucht und auch nur bei Lars. Hast du hierzu einen Tipp warum er das macht ? Lars hat dann immer energisch NEIN gesagt und Balou weggeschoben.

Um elf sind wir dann alle hundemüde ins Bett gefallen. Nachdem Balou gesehen hat – er schläft in der großen Klappbox, die ihr auch habt neben unserem Bett -, dass wir alle da sind konnte er auch einschlafen. Er hat auch nicht geweint, war nur irgendwie jede Stunde wach und hat sich ein Neues Plätzchen gesucht. Wenn ich meine Hand hineingehalten und ihn gestreichelt habe, hat sich schnell wieder entspannen können. Leider habe ich einmal seine Unruhe nicht beachtet und er hat in die Box gepuschert – er hatte aber auch nicht gejault, hm, naja, war die erste Nacht und wir üben ja noch :-).

Jetzt ist es grad so, dass ich in der Küche bin und Leon im Wohnzimmer und Balou hat sich zu Leon und Amy ins Wohnzimmer vor das Sofa gelegt. Er ist wirklich total süß, entspannt und ein wenig frech, aber genau und total richtig !!!!

Ich hoffe, dass Giny und auch du den Abschied gestern gut verkraftet und noch einen schönen Tag hattet!

So, jetzt wollen wir mal frühstücken und den schönen Tag draußen genießen, bis bald und liebe Grüße aus Bremen

Anja

2014-09-27
Auszug Balou

2014-09-24
Immer noch unser „fliegen“ Gewicht, aber schöne 5.090g.

2014-09-17
Glatte 4.300g zeigt das Zieffernblatt der Waage

2014-09-10
Sehr schöne 3.370g haben wir heute auf die Waage gebracht

2014-09-03
2.570g zeigt uns heute die Waage an.

2014-08-27
Es bleibt unser „fliegen“ Gewicht – 🙂 1.650g

2014-08-20
Ende der vierten Woche schlägt bzw. zeigt die Waage für Balou 1.140g an

2014-08-18
Die Herzen flogen auf beiden Seiten, wenn man das so sagen darf 😉
Balou wird nach Bremen auswandern und Anja & Lars mit Leon und Hündin Amy sowie den 3 Stubentigern das Leben
bereichern.

2014-08-13
Heute bringt Balou 1.130g auf die Waage

2014-08-12
Zähne sind langsam zu sehen

2014-08-06
Balou wiegt 870g – 2. Woche

2014-08-05
Augen öffnen sich

2014-07-31
Balou bringt 570g auf die Waage.

2014-07-28
Heute hat Balou seine Nabelschnur verloren.

2014-07-24
Balou wurde im Stehen geboren. Mit einem Geburtsgewicht von 360 g ein stattlicher Brocken, für eine Erstgebärende. So das uns gleich klar war, das ist Balou der Bär. Und bis jetzt scheint der Name perfekt gewählt zu sein. Da uns oft das Lied über die Lippen kommt. Probiers mal mit Gemütlichkeit mit Ruhe und Gemütlichkeit… Balou´s besonderes Kennzeichen ist sein „Flämmchen“ im Nacken und sein feiner weißer Strich über das Gesicht